Schlagwort-Archive: Colchizin

Die Blüte der Herbstzeitlose erinnert an Krokusse.

Die Herbstzeitlose, Colchicum autumnale, ist ein hochgiftiges krokusähnliches Zwiebelgewächs aus der Familie der Zeitlosengewächse (Colchicaceae), das ursprünglich in Asien und im Mittelmeerraum beheimatet ist. Wie bereits ihr Name verrät, blühen Herbstzeitlose im Gegensatz zu Krokussen, im Herbst. Als Standort bevorzugt die Herbstzeitlose Feuchtwiesen und Auwälder, wo die zartrosa bis violett blühende Schönheit, von August bis Oktober ihren anmutigen Charme verbreitet. In der Blütezeit ist die Herbstzeitlose nur ohne Blätter in der Natur anzufinden. Die lanzettlichen, tulpenähnlichen Blätter werden erst im folgenden Frühjahr mitsamt Fruchtkapsel ausgebildet. ... weiterlesen