Schlagwort-Archive: Insektizide

3 Kommentare

Hummel in schwarz-gelb gestreiftem Pelz

Hummeln sind hübsche Brummer im gestreiften Pelz und bedeutungsvolle Blütenbestäuber. Wenn die ersten Frühlingsblüher die Natur im bunten Kleid erscheinen lassen, sind die fleißigen Nützlinge auch schon unterwegs und besuchen bereits ab einer Temperatur von 6 Grad munter Krokusse & Co.. Auf Wiesen, Feldern, in Wäldern wie auch in unseren Gärten, fliegen Hummeln rund 450 Blüten täglich an, was rund dreimal so viel ist, wie Honigbienen. ... weiterlesen

2 Kommentare

Der Purpur-Sonnenhut gehört zur Familie der Korbblütler (Astergewächse - Asteraceae).

Der Frühling hat die Gartensaison eröffnet, was sich am unverkennbaren Hochbetrieb in zahlreichen Gartencentern widerspiegelt. Beim Einkaufen in blumig idyllischer Atmosphäre ist jedoch Vorsicht geboten. Denn nicht selten landen gefährliche Pestizide im Einkaufswagen, die nicht nur der Umwelt, sondern auch der eigenen Gesundheit schaden können. Das kann mitunter aus eigener Sorglosigkeit, aber auch durch unsachgemäße Beratung durch das Personal vor Ort sowie unzureichende Informationen der Hersteller, geschehen. Die Verwendung gefährlicher Pestizide im heimischen Garten ist keine Seltenheit. ... weiterlesen