Schlagwort-Archive: Medizin

5 Kommentare

Sanddorn: Heilpflanze reich an Vitaminen und Mineralien

Sanddorn (Hippophae rhamnoides L.) ist ein sommergrüner baumartiger Strauch aus der Familie der Ölweidengewächse, der eine Höhe von ca. 5 Metern erreichen kann. Die Blätter des Sanddorns sind schmal und spitz zulaufend und von weidenähnlichem Charakter. Sie sind blass grün bis silbrig gefärbt. Die verästelt wachsenden und dornigen Sträucher sind weit verbreitet und in Europa und Asien anzufinden. Sanddorn gedeiht gut auf steinigen, sandigen und sehr stickstoffarmen Böden, gerne an Flussauen und Kiesufern, auf Grünflächen, am Meer und sogar an Bächen im Hochgebirge. Die farbenfrohen gelblichen bis orangefarbenen Beeren werden erst im Spätsommer ausgebildet. Sie sind wahre Vitamin-C-Bomben und liefern gesunde Pflanzenpower aus dem Garten der Natur.

Reich an Vitaminen und Mineralstoffen

Sanddornbeeren zählen zu den Schein-Steinfrüchten und sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Neben seinem außergewöhnlich hohen Gehalt an Vitamin C kann Sanddorn mit Provitamin A, verschiedenen B-Vitaminen, den Vitaminen E und F sowie weiteren wertvollen Substanzen und Mineralstoffen aufwarten und ist deshalb eine erstklassige Heilpflanze. ... weiterlesen