Schlagwort-Archive: PAK

FOTO:  © BUND für Umwelt und Naturschutz
FOTO:
© BUND für Umwelt und Naturschutz

Praktisch regelmäßig werden bei Unter-suchungen krankmachende Chemikalien in Kinderspielzeug nachgewiesen, so auch aktuell durch Stichproben des BUND für Umwelt und Naturschutz. Die Ergebnisse sind besorgniserregend und nicht hinnehmbar!

In acht von neun untersuchten Produkten für Kinder, wurden zum Teil gravierende Chemikalienbelastungen festgestellt, u. a. verschiedene Weichmacher, die die Fruchtbarkeit schädigen sowie krebs- erregende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, kurz PAK genannt. ... weiterlesen

5 Kommentare

Häufig sind Gartenschläuche mit Schadstoffen belastet.

Es will gut überlegt sein, welchen Schlauch man zur Bewässerung im Garten benutzt. Das wird durch die aktuelle Untersuchung von ÖKO-TEST verdeutlicht, denn sie bringt Unerfreuliches zutage. Viele der 15 untersuchten Gartenschläuche sind stark mit Schadstoffen belastet und wurden demzufolge mit mangelhaft und ungenügend bewertet.

Die ausgewählten Exemplare sind mehrheitlich aus PVC (Polyvinylchlorid) beschaffen, das bereits seit Jahrzehnten in öffentlicher Kritik steht. ... weiterlesen

3 Kommentare

Holzstapel im Wald

Die steigende Nachfrage nach dem vermeintlich ökologischen Brennstoff Holz führt zu Übernutzung der Natur und hat zur Folge, dass der Bedarf kaum noch gedeckt werden kann. Die Kapazitäten in Deutschlands Wäldern sind längst erreicht. Die Ökobilanz von Holz als Brennstoff gerät somit in die Schieflage, denn negative Folgen für das fragile Ökosystem Wald sind nicht von der Hand zu weisen. Heizen mit Holz verursacht zudem weitere negative Begleiterscheinungen. Durch falsches Bedienen und durch Billigöfen kommt es zu erheblicher Belastung mit Feinstaub, der Gesundheit und Umwelt schwer schaden kann. Ganz so ökologisch, wie man uns gerne glaubend machen will, ist der Brennstoff Holz somit nun auch wieder nicht.

Nachfrage nach Kaminöfen und Pelletheizungen nimmt zu

Kuschelige Abende vor loderndem Kaminfeuer sind für viele Menschen der Inbegriff von Gemütlichkeit mit Wohlfühlatmosphäre und gelten als Stimmungsaufheller in der dunklen Jahreszeit. Steigende Energiepreise und knapp werdende fossile Brennstoffe verschaffen dem Heizen mit Holz seit einigen Jahren eine regelrechte Renaissance. Denn Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und gilt demnach als besonders nachhaltig und ökologisch.
... weiterlesen