Schlagwort-Archive: Roundup

1 Kommentar

ökologischer Weihnachtsbaum aus der Region

Einen Weihnachtsbaum zu stellen ist ein weit verbreiteter Weihnachtsbrauch, der bereits seit mehreren Hundert Jahren gepflegt wird. Seit Ende des 19. Jahrhunderts lässt das Symbol für neues Leben auch deutsche Wohnzimmer im festlichen Lichterglanz erstrahlen und schafft eine einzigartige Weihnachtsstimmung, die besonders Kinderaugen zum funkeln bringt. ... weiterlesen

1 Kommentar

Igel sind Insektenfresser.

Statt im Garten zur chemischen Keule zu greifen, um Schädlinge im Zaum zu halten, hat die Natur so manchen nachhaltigen Trumpf parat. Natürliche Pflanzenschutzmittel sind nicht nur umweltfreundlich, sondern ebenfalls äußerst wirkungsvoll. Zudem geht in einem Naturgarten, mit Versteckmöglichkeiten und anderen Habitaten für Tiere und Nützlinge, vieles fast von ganz alleine. ... weiterlesen

3 Kommentare

Ausbringen von Pestiziden in der Agrarwirtschaft
FOTO: Dieter Schütz / pixelio.de

Der rheinlandpfälzische Pflanzenschutzdienst wurde aktuell von Umweltministerin Höfken angewiesen, keine Genehmigungen mehr für den Einsatz des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat auf öffentlichen Flächen zu erteilen. „Die Hinweise auf eine gesundheitsschädliche Wirkung von Glyphosat verdichten sich, deshalb wollen wir den Einsatz des Mittels auf Landesebene so weit wie möglich einschränken“, erklärte Höfken am Mittwoch in Mainz. ... weiterlesen

6 Kommentare

Siebenpunkt-Marienkäfer

Nützlinge einladen

Sogenannte Pflanzenschutzmittel wie Herbizide, Fungizide und Pestizide kommen auch bei Hobbygärtnern häufig zur Verwendung. Doch anstatt dem Bann verharmlosender Werbeversprechen der Hersteller von Roundup und weiteren umweltschädigenden Herbiziden zu verfallen und schwerwiegende Risiken für die eigene Gesundheit, und womöglich auch die der Mitmenschen unbedarft in Kauf zu nehmen, wird das Unkraut im naturnahen Garten von Hand gejätet. ... weiterlesen