Schlagwort-Archive: Umweltkrankheiten

3 Kommentare

MCS führt häufig zum Verlust der sozialen Integrität
FOTO: © iStockphoto / zlmrdm

Armut kennt viele Gesichter und betrifft immer mehr Menschen in Deutschland. Der Löwenanteil der Zeitarbeiter und Minijobber wird mit menschenunwürdigen Dumpinglöhnen bezahlt und muss mit Hartz-IV aufstocken, um den Lebensunterhalt überhaupt erst bestreiten zu können. Armut holt hierzulande immer mehr Menschen ein, auch diejenigen, die einst mit beiden Füßen fest im Berufsleben standen und sich das Schicksal, jemals selbst von Armut betroffen zu sein, so nie „erträumt“ hätten. ... weiterlesen

2 Kommentare

MCS führt häufig zum Verlust der sozialen Integrität
FOTO: © iStockphoto /RushOnPhotography

Chemikalien im Alltag und Umweltgifte verüben wachsenden Einfluss auf die Gesundheit der Bevölkerung. Die Zahl der Patienten, die durch Umwelteinflüsse, wie beispielsweise durch Pestizide, Wohnraumgifte, Lösungsmittel, Feinstaub, Schimmelpilze, erkranken, ist tendenziell zunehmend. Viele Menschen erleiden durch mangelnde Schutzmaßnahmen am Arbeitsplatz und / oder durch Chemikalienbelastung im Alltag irreparable Gesundheitsstörungen und erkranken beispielsweise an einer Multiplen Chemikalien Sensitivität – MCS. ... weiterlesen